Schulrundgang | Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

Pronomina

Pronomen ersetzen meistens ein Substantiv (Nomen), woher auch der Name kommt. Sie stehen oft für eine Person oder einen Gegenstand, der im Text bereits genannt wurde.

Man unterscheidet zwischen 9 verschiedenen Pronominaarten:

Demonstrativpronomina - hinweisende Fürworter
Indefinitpronomina - unbestimmte Fürworter
Interrogativpronomina - fragende Fürworter
Personalpronomina - persönliche Fürworter
Possessivpronomina - besitzanzeigende Fürworter
Reflexivpronomina - rückbezügliche Fürworter
Relativpronomina - bezügliche Fürworter
Verallgemeinernende Relativpronomina - verallgemeinernde bezügliche Fürworter

Damit die Tabellen übersichtlicher sind, haben wir die Spalten der drei Genera unterschiedlich gefärbt:

 

m. (maskulinum)

f. (femininum)

n. (neutrum)

...

...

...