Schulrundgang | Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

Die AG-Jugend forscht am Erftgymnasium

Mitmachen kann jede/jeder ab Klasse 7 (nach Verabredung ausnahmsweise auch ab Klasse 6). Ziel der Teilnahme an der AG ist das Einreichen eines Projektes im Wettbewerb Jugend forscht (Alter: 15 bis 21 Jahre) oder Schüler experimentieren (Alter unter 14 Jahren).

Die AG ist keine reine Chemie-AG und auch keine AG freies Experimentieren, auch wenn chemische Experimente sowie freies Experimentieren durchaus dazu gehören können - das Ziel bleibt die Findung eines Projekts, welches selbstständig beforscht wird. Hier sind eigene Ideen und Kreativität sowie Durchhaltevermögen und Hartnäckigkeit gefragt! In der Forschung gibt es auch Rückschläge, Probleme aller Art müssen gelöst werden.

Die Projekte gehören einem der sieben Fachgebiete Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik oder Technik an.

Die AG wird von Herrn von Frantzius betreut und findet am Dienstag, 13:15 Uhr bis 15:00 Uhr im Chemieraum 113 statt.