Schulrundgang | Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

"'Der Tradition verpflichtet' - gerüstet für die Zukunft"

Das Erftgymnasium, Europaschule der Kreisstadt Bergheim, hat eine lange Tradition. Im Jahr 1842 als Ritterakademie in Bedburg gegründet, präsentiert sich das Gymnasium heute als eine moderne, leistungsfähige Schule, die mit Stolz auf die Vergangenheit zurückblickt und gleichzeitig für die Zukunft gut gerüstet ist.

Als Europaschule ist es unser besonderes Anliegen, unseren Schülerinnen und Schülern Europa in seiner geographischen, historischen, politischen, literarischen und philosophischen Dimension zu vermitteln. Europa wird im Rahmen unsere Schüleraustauschprogramme erfahrbar. Durch z. B. die Teilnahme an europabezogenen Wettbewerben und Projekten oder die Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften, die auf den Erwerb international anerkannter Sprachenzertifikate vorbereiten, werden interessierte Schülerinnen und Schüler auf das Leben im vereinten Europa vorbereitet und entwickeln ein Selbstverständnis als europäische Bürgerinnen und Bürger.

Wir wissen, wie wichtig eine positive Atmosphäre und ein tragfähiges Vertrauensverhältnis zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften ist. Durch unser Beratungskonzept, in das Lehrkräfte, die Stufenkoordinatoren und – bei Bedarf- auch die Schulsozialarbeit einbezogen sind, begleiten wir unsere Schülerinnen und Schüler auf ihrem schulischen Weg zum angestrebten Abschluss. Dabei zielt unser pädagogisches Konzept darauf, Schülerinnen und Schüler zu motivieren und dazu anzuleiten durch Selbsttätigkeit und Eigeninitiative Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen und dadurch erfolgreich zu sein.

Wir streben einen anspruchsvollen Unterricht mit zeitgemäßen Medien an, in dem Schülerinnen und Schüler als Lernpartner ernst genommen werden. Gut ausgestattete Fachräume, mehrere Computerräume, ein leistungsfähiges Intranet mit Anschlüssen in fast allen Klassenräumen unterstützen dies. Darüber hinaus eröffnet die Schule Möglichkeiten sich am vielfältigen schulischen Leben zu beteiligen und dieses mitzugestalten. So versucht das Erftgymnasium seinen Schülerinnen und Schülern die notwendige Orientierung zu geben und zugleich Raum zur individuellen Entfaltung zu lassen, so dass sich musische, sportliche, soziale und wissenschaftliche Interessen entfalten können.

Angeleitet durch die Klassenleitungsteams üben sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 anhand eines eigens entworfenen Methodenhandbuchs Unterricht begleitend im „Lernen lernen“.

Musisch interessierten Schülerinnen und Schülern der Erprobungsstufe bieten wir im Rahmen einer Kooperation mit der Musikschule „La Musica“ die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen und als Mitglied in unseren Basic Big Bands erste Erfahrungen im Zusammenspiel zu sammeln.

Im Fach Informatik werden unsere Schülerinnen und Schüler bereits in der Klasse 5 unterrichtet. Auf erste Grundkenntnisse aufbauend, besteht in der 7. Klasse die Möglichkeit in die Notebook-Klasse einzutreten, die – sofern genügend Anmeldungen dafür vorliegen – seit dem Schuljahr 2006/07 am Erftgymnasium regelmäßig angeboten wird.

Ab der Jahrgangsstufe 8 werden unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung durch verschiedene Veranstaltungen umfassend beraten und erhalten durch das verbindliche Praktikum in der Einführungsphase Einblicke in das Berufsleben.

Bei Bedarf können Schülerinnen und Schüler über die pädagogischen Übermittagsbetreuung hinaus am Nachmittag an einer Hausaufgabenbetreuung und an Spiel- und Beschäftigungsangeboten teilnehmen, die seit dem Jahr 2018 durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ev-angel-isch gGmbH angeboten wird. Parallel findet kompetenter Förderunterricht in den Kernfächern statt, der durch Lehrkräfte der Schule angeboten wird.

In der gymnasialen Oberstufe bieten wir ein breites Angebot an Fächern an. Darüber hinaus sind wir sind stolz darauf, seit Jahren regelmäßig 40 bis 50 Absolventinnen und Absolventen der Real- und Hauptschulen in unsere Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe zu integrieren und zum erfolgreichen Abschluss zu führen. 

Das Leitbild des Erftgymnasiums

Leitbild_Erftgymnasium.pdf

57 K

Die Hausordnung des Erftgymnasiums

Hausordnung_Erftgymnasium.pdf

33 K

Das Hausaufgabenkonzept des Erftgymnasiums

Hausaufgabenkonzept_Erftgymnasium.pdf

52 K

Schulprogramm 2013

Schulprogramm_Erftgymnasium_2013.pdf

1.5 M

Ergebnisse der Qualitätsanalyse

Qualitaetsbericht_ErftgymnasiumSchule.pdf

Schulchronik 1842-2012 - Hier können Sie die schon 170 Jahre währende Erfolgsgeschichte unserer Schule nachlesen.

Schulchronik_2012.pdf