Schulrundgang | Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

Ein zweites Leben für gebrauchte Handys

Eine Aktion des katholischen Religionskurses der 8c/d von Frau Hilsamer

Welche Schritte durchläuft ein Handy, bevor wir es kaufen? Was passiert danach, wenn wir das alte Handy gegen ein neues eintauschen oder es kaputt ist? Und warum sollte uns das eigentlich überhaupt interessieren?

Nachdem wir, der Religionskurs der Klassen 8c/d, uns lange mit dem Thema „Schöpfung“ und der Frage, wie wir mit unserer Umwelt umgehen sollen, beschäftigt haben, haben wir uns den Lebenslauf eines Smartphones genauer angeschaut. Dabei haben wir gesehen, dass es viele Stellen in diesem Lebenslauf gibt, bei denen die Umwelt zerstört wird und die beteiligten Menschen leiden. Das kann z.B. in Minen im Kongo sein, wo die Rohstoffe für Handys teilweise von Kindern abgebaut werden, oder in Agbogbloshie, einem sehr vermüllten Stadtteil der ghanaischen Stadt Accra, wo Elektroschrott unter freiem Himmel verbrannt wird, um an die enthaltenen Rohstoffe zu kommen. Wie das aussieht, könnt ihr z.B. unter https://youtu.be/wBqTcyLgJe8 nachgucken.

Deswegen haben wir uns entschieden, die Aktion Schutzengel von missio zu unterstützen. Wir sammeln alte Handys, damit sie ordentlich entsorgt oder repariert und weiterverkauft werden. Dazu steht bis Mitte Februar eine Sammelbox im Gang vor dem Sekretariat.

Mitmachen könnt ihr ganz einfach, indem ihr eure alten Handys (sie dürfen auch kaputt sein!) – am besten mit Ladekabel – in diese Box legt. Entnehmt vorher unbedingt SIM- und andere Speicherkarten. Wenn ihr wollt, könnt ihr das Handy in eine der Sammeltüten auf der Box stecken und – wenn ihr volljährig seid – an einem Gewinnspiel von missio teilnehmen. Wir leeren die Box und übergeben die Handys an missio. Diese geben die Handys dann an ein Unternehmen in Deutschland, das sie entweder recyclet oder repariert. Für jedes reparierte Handy gehen 2 Euro an missio, die damit Projekte in verschiedenen afrikanischen Ländern unterstützen. Mehr Informationen gibt es auch hier: https://www.missio-hilft.de/mitmachen/aktion-schutzengel/aktionen/handys-spenden/

Also macht mit, tut etwas Gutes und gebt eure alten Handys ab!

(von Jana Abts und Julia Jurgo)