Schulrundgang | Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

Die SV 2015/16

Hallo Schülerinnen und Schüler,

Wir sind  Annalena Falterbaum , die Schülersprecherin, Sandy Heldmann, die Stellv. Schülerprecherin, Male Hagen, Michael Friedrichs, Yannic Parpart und Pascal Hilschmann und wir bilden die Schülervertretung für das Schuljahr 2015/16.

Wir möchten eure Interessen vertreten und für euch einen Ansprechpartner darstellen. Mit eurer Unterstützung möchten wir den Schulalltag erleichtern, doch dazu müsst ihr euch bei uns melden. Sagt uns was euch stört oder was für euch unerträglich ist. An zu viel Stoff in der Schule oder Hausaufgaben können wir leider  nichts ändern. Jedoch sind wir für eure Anregungen offen und versuchen unser Möglichstes zu geben um euch zu helfen.

Wir sind im ständigen Kontakt mit der Schulleitung sowie unseren SV- Verbindungslehrern Sonja Preuß und Daniel Sievering. Desweiteren kooperieren wir  mit dem Förderverein, der Elternpflegschaft und allen anderen Teilen des Erftgymnasiums, die unsere Projekte voran bringen.

Bisher übernahmen wir die Nikolausaktion und den Weihnachtsball. Beides wurde von den Schülern positiv aufgenommen. Außerdem veranstalteten wir die erste Weckmänneraktion. Für das zweite Halbjahr steht zum einen wieder die Karnevalsfeier für alle Stufen sowie die Valentinstagaktion auf dem Programm. Hinzukommend möchten wir die Schülerinnen und Schüler auf Erste Hilfe Kurse vorbereiten, da dieser erst in der 9. Klasse gemacht wird und wir finden, dass auch Schüler der Unterstufe über Grundkenntnisse verfügen sollten. Da wir eine Europaschule sind, möchten wir den Schülern die Möglichkeit geben  mehrere Schüleraustausche zu machen, gerade weil die Latein-Wähler beispielweise keinen Schüleraustausch machen, jedoch die Französischschüler  nach Chauny fahren. Für die in die Oberstufe kommenden Schüler möchten wir Schnupperkurse anbieten, in denen sie einen genaueren Eindruck der neuen Fächer, wie beispielweise Spanisch und Psychologie bekommen. In der Oberstufe selbst setzen wir uns für die Auflockerung der EVA-Stunden ein .Es soll eine Möglichkeit geben Recherchen zu machen um die eine oder andere Frage bezüglich der Aufgaben klären zu können.

Dies sind unsere größten Projekte, die bisher geplant sind.

Wir freuen uns über weitere Ideen und wünschen euch ein erfolgreiches Schuljahr 2015/16 !

Eure SV