Sitemap | Anfahrt | Impressum | Kontakt

Hygienekonzept

Unser aktualisiertes Hygienekonzept findet sich auf der rechten Seite der Homepage zum Download unter "Wichtige Dokumente".

 

 

Informationsabend am 29.10.2020: Was erwartet Sie?

Wir sind sehr erfreut, dass Sie sich so zahlreich für den Informationsabend am Donnerstag, dem 29.10.2020, angemeldet haben. Was erwartet Sie?

  • eine Schulführung, bei der Sie u.a. unser Selbstlernzentrum, unsere nach neuesten didaktischen Erkenntnissen gestalteten naturwissenschaftlichen Räume, unseren Escape-Room (lassen Sie sich überraschen) und unsere musikalischen Angebote kennenlernen;
  • ein Informationsblock, in dem Sie u.a. etwas erfahren über die Grundzüge der Erprobungsstufe am Erftgymnasium, über unser Förderkonzept, über Highlights unseres Schullebens und die Organisation der Nachmittagsbetreuung;
  • eine Ausstellung rund um das Schulleben am Erftgymnasium in der Mensa.

 

Detailinformationen zum Ablauf erhalten Sie hier als Download

 

Informationsabend und Tag der offenen Tür 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschuljahre, liebe Eltern,

das Erftgymasium möchte euch und Ihnen auch in diesem Jahr trotz der coronabedingten Einschränkungen die Möglichkeit geben, die Schule näher kennenzulernen, allerdings müssen wir aufgrund der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften um eine Anmeldung zu den Veranstaltungen bitten:

 

Für Eltern

Informationsabend am 29.10.2020 um 19.30 Uhr in der Mensa, Eingang Schützenstraße 20 / Lehrerparkplatz

um 18.00 und 18.45 Uhr Möglichkeit der Teilnahme an einer Schulführung

Bitte melden Sie sich wenn möglich über den unten genannten Link direkt per Mail an. (Alternativ können Sie sich auch gerne telefonisch über das Sekretariat anmelden: 02271-47370)

 

Für Schüler

-          „Tag der offenen Tür“ am 21.11.2020, Beginn 9.30 Uhr

-        Führungen durch die Schule in kleinen Gruppen; Treffpunkt Mensa Eingang Schützenstraße 20 / Lehrerparkplatz


Bitte melden Sie sich wenn möglich über das Anmeldeformular in der linken Spalte direkt per Mail an. (Alternativ können Sie sich auch gerne telefonisch über das Sekretariat anmelden: 02271-47370)

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

 

 

UPDATE: COVID-19-Situation (Stand: 12.10.2020)

Liebe Schulgemeinschaft,

bisher wurden uns insgesamt drei Covid 19-Fälle in den Jahrgangsstufen EF und Q1 gemeldet.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Erft-Kreises gelten die Mitschüler/-innen und Lehrkräfte, die mit der betroffenen Person an einem bestimmten, vom Gesundheitsamt mitgeteilten Termin im Kurs Kontakt hatten, als Erstkontakte und werden unter Quarantäne gestellt.

Die als Erstkontakt geltenden Kurse der beiden Jahrgangsstufen und die entsprechenden Lehrkräfte wurden deshalb seitens der Schulleitung in der letzten Schulwoche vor den Herbstferien vom Präsenzunterricht freigestellt und unverzüglich bzgl. Quarantänemaßnahmen und Testmöglichkeiten durch ihre Tutoren kontaktiert, sobald der Schule die Informationen des Gesundheitsamtes vorlagen.

Wir wünschen allen erkrankten Mitgliedern der Schulgemeinde eine baldige gute Genesung und hoffen, dass sich bei den vorsorglich in Quarantäne befindlichen Personen keine Krankheitssymptome einstellen werden.

Vorsorglich wurden zusätzlich auch die übrigen Kurse der EF und Q1 im Distanzunterricht beschult, um ggf. weitere Infektionen zu verhindern. Sofern die Schüler/-innen aber nicht den betroffenen Lerngruppen angehören, gelten sie nicht als Erstkontakt, befinden sich nicht in Quarantäne und erhalten auch keinen Infobrief vom Gesundheitsamt.

Angebote für das Distanzlernen wurden über Mailverteiler und unser NextCloud-System sichergestellt. Der Login ist direkt über die Homepage möglich.

Die für die Woche vor den Herbstferien geplanten Klausuren sind verschoben. Der aktualisierte Klausurplan für die Q1 ist auf der Homepage verfügbar.

Auch nach den Ferien wird es notwendig sein, das Infektionsgeschehen wachsam im Blick zu behalten. Deshalb bitten wir darum, dass volljährige Schüler/-innen, die während der Herbstferien ggf. positiv auf Covid 19 getestet werden und auch Eltern von Kindern mit einem positiven Befund auch in den Ferienmit der Schule Kontakt aufnehmen, damit mögliche Infektionswege ermittelt bzw. weitere Infektionen verhindert werden können. Bitte schreiben Sie im Bedarfsfall eine E-Mail an corona@erftgymnasium.eu.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften möglichst erholsame Ferien.

Bleiben Sie gesund!

A. Rabeler

M. Schall

Information zum Präsenz- und Distanzunterricht

Im Schuljahr 2020/21 wird Präsenzunterricht in voller Gruppenstärke als Regelfall angestrebt. Wenn Lehrkräfte oder Schülerinnen und Schüler aus gesundheitlichen Gründen zeitweise nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, kann zur Sicherung des Bildungserfolgs der Schülerinnen und Schüler aber auch Distanzunterricht erforderlich werden.

Detailinformationen finden sich hier als Download


Quelle: MSB

Was tun bei Erkältungssymptomen?

In den vergangenen Tagen wurde verstärkt im Sekretariat nachgefragt, wie das richtige Verhalten bei Erkältungssymptomen ist. Hier erfahren Sie, unter welchen Voraussetzungen Kinder und Jugendliche wie lange die Schule nicht besuchen sollten. Ein Klick auf die Grafik öffnet die Datei als PDF

 

 

 

Maskenpflicht: Was gilt ab 1. September?

Wir appellieren an Sie, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, zum Wohle aller Mitglieder der Schulgemeinschaft die bislang gültigen Regeln weiterhin zu beachten.

Eine ausführliche Begründung findet sich hier als Download.

 

Musik AGs am Erftgymnasium

Wegen der Corona Pandemie sind Chorproben zur Zeit leider nicht erlaubt. Die Proben der Basic Big Bands und des Orchesters finden statt, müssen jedoch nach Jahrgangsstufen getrennt werden. Deshalb gibt es vorläufig für jede Jahrgangsstufe der Sek. I einen Probentermin, zu dem sowohl Mitglieder der Basic Big Bands als auch des Orchesters gemeinsam proben. Auch alle anderen Schülerinnen und Schüler, die ein Orchester- oder Bandinstrument spielen, sind herzlich eingeladen, an den Proben ihrer Jahrgangsstufe teilzunehmen. Für die Oberstufe können zur Zeit leider keine Probentermine angeboten werden.

Hier ist die Terminübersicht als Download

 

 

Einschulung unserer neuen Fünftklässler

Mit großer Freude durften wir am ersten Schultag unsere neuen Fünftklässler am Erftgymnasium willkommen heißen. Aufgrund der aktuell geltenden Maßnahmen zum Infektionsschutz fand die Einschulung klassenweise und mit Masken auf dem Schulhof statt.

Um unseren neuen Schülerinnen und Schülern aber dennoch einen schönen Empfang zu bieten, wurden die Klassen von der Schulleiterin und dem Erprobungsstufenkoordinator offiziell begrüßt. Anschließend ließen die Klassenleitungsteams mit ihrer neuen Klasse einen großen Traum-Ballon in Form einer Wolke in den Himmel steigen.

Für ihren ersten Schultag hatten die Kinder vor den Sommerferien bereits von uns die Aufgabe erhalten, eine Traumwolke zu gestalten, auf der sie ihre Wünsche und Träume für ihre neue Schulzeit am Erftgymnasium notieren sollten. Diese wurden in den jeweiligen Klassenräumen nun aufgehängt und sollen die Kinder an ihren ersten Schultag und den Klassen-Ballon erinnern, der symbolisch für eine traumhafte Schulzeit stehen soll.

Wir wünschen unseren neuen Fünftklässlern einen tollen Start am Erftgymnasium! Wir freuen uns, dass ihr da seid und wir uns nun endlich alle persönlich kennenlernen konnten!

 

Christoph Freihals (Erprobungsstufenkoordinator)

Carolina Nascimento

Frau Ercelik, Herr Bensch
Herr Braunschädel, Frau Schmieding
Frau Schößer, Herr Gilich

Mein erster Schultag am Erftgymnasium

Zwei neue Fünfklässler schildern hier, wie sie ihren ersten Schultag am Erftgymnasium erlebt haben.

 

 

Wir sind die Neuen

Liebe Schulgemeinschaft,

mit dem Beginn des Schuljahres treten mehrere Kolleg*innen ihren Dienst bei uns am Erftgymnasium an. Um das Kennenlernen ein wenig zu erleichtern, stellen sie sich an dieser Stelle kurz vor. Wir heißen sie herzlich am Erftgymnasium willkommen und wünschen einen guten Start.

Yvonne Müller

Yvonne Müller

Französisch, Deutsch, Literatur

Bonjour à tout le monde!

Mein Name ist Yvonne Müller und ich bin eine der neuen Lehrkräfte am Erftgymnasium. Meine Fächer sind Französisch, Deutsch und Literatur. Bis vor den Sommerferien habe ich 13 Jahre lang an einem Gymnasium in Remscheid unterrichtet. Doch ich wohne und lebe in Köln, weshalb ich mich über meine Versetzung ans Erftgymnasium sehr gefreut habe. In meiner Freizeit höre ich Musik, lese und reise sehr gerne. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

Michael Ligocki

Michael Ligocki

Mathematik, Chemie, kath. Religion

Mein Name ist Michael Ligocki und ich bin seit dem 01.08.2020 neuer Oberstufenkoordinator am Erftgymnasium. Nach elf Jahren am Gymnasium in Kerpen freue ich mich, nun endlich angekommen zu sein.

Ich unterrichte die Fächer Mathematik, Chemie und kath. Religion und bin gespannt darauf, viele neue Schülerinnen und Schüler zu treffen, mit denen ich mich auf den Weg machen kann, neue, interessante und vor allem auch relevante Dinge zu lernen.

Gemeinsam mit den bewährten und eingespielten Teams der Oberstufenberatung bin ich euer Ansprechpartner für alle Fragen zu eurer Zeit in der gymnasialen Oberstufe, für die kleinen und auch größeren Probleme und Anliegen. Sprecht mich an, wenn ihr Hilfe und Unterstützung benötigt! Fragen kostet nichts! ;-)

Ich bin sicher, dass wir an unserer tollen Schule für die allermeisten Anliegen schnell und unkompliziert eine Lösung finden werden.

Für das Schuljahr 2020/2021 wünsche ich euch einen guten Start, sowie viel Gelassenheit, mit den Einschränkungen, die derzeit vorherrschen, umzugehen!

Lukas Rösgen

Lukas Rösgen

Geschichte, Latein

Mein Name ist Lukas Rösgen und ich werde im Schuljahr 2020/21 am Erftgymnasium Bergheim die Fächer Geschichte und Latein unterrichten.

Nach Abschluss meines Studiums an der Universität zu Köln und meines Referendariats am Gymnasium am Neandertal in Erkrath freue ich mich nun sehr darüber, meine Begeisterung für meine Fächer an die Schülerinnen und Schüler des Erftgymnasiums weiterzugeben und diese bei der Begegnung, Entdeckung und Erforschung von unbekannten Menschen, Kulturen und Zeiten zu unterstützen und zum selbstständigen Denken und Urteilen anzuregen.  

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport, spiele Klavier und engagiere mich ehrenamtlich in einem der vielen Karnevalsvereine meines kölschen „Heimatveedels“.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und Zusammenarbeit!

Informationen zum Schuljahresbeginn

Wie Sie sicher bereits durch umfangreiche Berichterstattung in den Medien erfahren haben, erleben wir einen Schuljahresbeginn unter besonderen Vorzeichen. Grundsätzlich ist laut Schulmail vom 03.08.2020 ein Regelbetrieb vorgesehen, unter möglichst weitgehender Beachtung der Regeln zum Infektionsschutz. In einem Faktenblatt fasst das Ministerium für Schule und Bildung die aktuellen Bestimmungen zusammen. Wir stellen es hier für Sie zum Abruf bereit.

Wichtige Eckpunkte haben wir an dieser Stelle für Sie zusammengefasst. Dennoch bitten wir Sie, die Langfassung des Ministeriums aufmerksam zu lesen. Bitte besprechen Sie die Regelungen mit Ihren Kindern und wirken darauf hin, dass sie verbindlich beachtet und eingehalten werden.

Sollten sich offene Fragen ergeben, zögern Sie bitte nicht, uns per Mail (erftgymnasium@bergheim.de) oder auf telefonischem Weg (02271-47370) zu kontaktieren. In Anbetracht der Fülle von Informationen ist durchaus wahrscheinlich, dass es hier und da Klärungsbedarf gibt. Ihre Anfragen helfen uns ggf. dabei, unsere Informationen zu präzisieren und zu ergänzen.

Eckpunkte und Daten zum Schuljahresbeginn als Download

 

OPEN DOOR: Unsere aktuellen Sprechzeiten

Egal, was gerade ansteht: Probleme mit Freunden, Mitschülern, zuhause? Du weißt nicht weiter oder willst einfach mal reden?

Komm gerne zu den Sprechzeiten im Open-Door-Raum (D1.30) vorbei, schick uns aber gerne auch eine E-Mail oder sprich uns persönlich an, um individuelle Zeiten zu vereinbaren.

Statt Frau Wollenhaupt unterstützen unser Team in diesem Jahr Frau Schmitz und Herr Giepner.

 

Unsere Sprechzeiten sind hier als Download abrufbar.

 

Die neue Basic Big Band startet bald – jetzt anmelden!

Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2020/21 die 5. oder 6. Klasse des Erftgymnasiums besuchen, sind herzlich eingeladen, im Rahmen der Basic Big Band ein Musikinstrument zu lernen und in der Band mitzuspielen. Weitere Informationen, ein Video über die angebotenen Musikinstrumente sowie das Anmeldeformular finden Sie hier zum Abruf.

 

Auszeichnung für die Teilnahme am Programm "Europa macht Schule"

Antonia, eine englische Studentin, besuchte den Englisch-Leistungskurs in der Q1. Frau Schößer hatte sich zuvor für die Teilnahme des Kurses an dem Programm „Europa macht Schule“, bei welchem europäische Student*innen während ihrer Auslandssemester in Deutschland an Schulen kommen und als Muttersprachler*innen mit den Schüler*innen Projekte in den Fremdsprachenfächern erarbeiten, angemeldet. Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Erftgymnasium erneut als Schule der Zukunft ausgezeichnet - Ergebnis des Sponsorenlaufes 2019 und Dank an alle Spender

Nach zwei erfolgreichen Teilnahmen an der Kampagne "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" des Landes NRW erhielt unsere Schule auch im Projektzeitraum 2016-2020 das Prädikat Schule der Zukunft. Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Klassenfahrten und Ausflüge im Schuljahr 2020/21

Liebe Schulgemeinschaft,

wir haben am 28.05.2020 einen neuen Erlass zum Thema „Schulfahrten“ erhalten.

Kurz gesagt müssen alle Auslandsfahrten (egal ob mehrtägig, eintägig oder Schüleraustausch) abgesagt werden, sofern sie bis zu den Herbstferien stattfinden sollten. Am Erftgymnasium betrifft diese Regelung alle für die Fahrtenwoche vor den Herbstferien geplanten Fahrten, die ins Ausland gehen sollen. Das bedeutet, dass die Fahrtenwoche 2020 leider abgesagt werden muss und aufgrund der unsicheren Lage kein Alternativprogramm geplant werden kann.

Die betreuenden Lehrkräfte kümmern sich aktuell um die Stornierung und sorgen dafür, dass die Erstattung der Kosten bei der Bezirksregierung beantragt wird.
Mit Auszahlungen ist jedoch nicht vor September 2020 zu rechnen.

Wichtig ist: Wir kümmern uns um die Erstattung und werden Sie / euch kontaktieren, sobald die Rückzahlung ansteht.

Wir wissen, wie sehr sich viele von euch auf die Fahrten gefreut haben. Entsprechend groß ist nun bei allen Beteiligten die Enttäuschung über die Absage. Doch immerhin gibt es die Zusage, dass die Rückzahlungen vom Land NRW übernommen werden, so dass kein Schüler oder Elternteil finanzielle Schäden befürchten muss.

A. Rabeler

M. Schall

 

Aktuelle Information der Zentralen Studienberatungen der (Fach-) Hochschulen und Universitäten im Regierungsbezirk Köln

Auch unter den derzeit erschwerten Rahmenbedingungen möchten die sechs Hochschulen im Regierungsbezirk Köln die Schülerinnen und Schüler bei der Studienorientierung unterstützen. Hier bekommt ihr weitere Informationen.

 

 

Information zu Berufsorientierungsmessen

Viele Berufsorientierungsmessen sind in diesem Jahr ausgefallen. Deswegen findet die "Stuzubi"-Messe (https://stuzubi.de/) nun an verschiedenen Terminen online statt. Hier bekommt ihr weitere Informationen.

 

 

Telefonische Berufsberatung der Handwerkskammer Köln

Informationen zur telefonischen Berufsberatung für Schülerinnen und Schüler der Jgst. 9 und EF findet ihr hier.

 

 

Englandfahrt der Q2

Genau zwischen Megxit und Brexit haben 33 Schülerinnen und Schüler der Q2 mit Frau Otremba und Herrn Braunschädel vom 23.01. bis zum 26.01.2020 die Gelegenheit ergriffen, die Turbulenzen im Vereinigten Königreich vor Ort mal selbst unter die Lupe zu nehmen. (Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen)

53. Schüleraustausch mit Chauny

Herzlich Willkommen in Deutschland hieß es für 17 französische Schülerinnen und Schüler aus Chauny, der Part­nerstadt Bergheims, am 28. November 2019 bei ihrer Ankunft am Aachener Tor, wo sie von ihren deutschen Austauschpart­nern und –partnerinnen in Empfang genommen wurden, um 8 Tage bei ihnen und am Erftgymna­sium bzw. am Gutenberg Gymnasium zu verbringen. Die Gäste aus Frankreich wurden von ihren Deutschlehrerin­nen, B. Vassart und L. Bray, begleitet. Wie jedes Jahr erwartete sie auch dieses Mal ein buntes Pro­gramm mit Ausflügen in das Kohlekraftwerk Niederaußem, nach Aachen (Dombesichtigung und Weihnachts­markt) und nach Brühl (Max Ernst Museum). (Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen.)

Wichtige Dokumente

Hygienekonzept (Stand: 10/2020)

Jahresterminpläne

Jahresterminplan (1. HJ 2020/21) 

Klausurtermine

Klausurplan EF (1. HJ 2020/21)

Klausurplan Q1 (1. HJ 2020/21) neue Version vom 04.10.2020

Klausurplan Q2 (1. HJ 2020/21)

Antrag auf Nachschreibtermin (bei versäumten Klausuren)

Mensa des Erftgymnasiums

Hier finden Sie Informationen des Caterers zur Menübestellung am Erftgymnasium.

Schließfächer

Unsere Auszeichnungen:

Unsere Teilnahme an Sprachzertifikaten: